Lösungen für den Einzelhandelsbereich

Mehr Anreize zur Bindung der besten Kunden und Mitarbeiter – mit zielgenauen Lösungen von BONAGO

Gute Konsumstimmung in Deutschland, aber das niedrigste Umsatzplus (1,6-1,8%) seit dem Rezessionsjahr 2009 – so lautete das Fazit des deutschen Einzelhandels nach Abschluss des Jahres 2013. Die Konsumenten mussten mehr Geld in Wohnen und Energie investieren und damit blieb weniger für den Einzelhandel im Geldbeutel. Dazu setzt die Einführung des Mindestlohns die Personalbereiche der Branche schon heute unter Druck und die Abwanderung von leistungsstarken Mitarbeitern muss vermieden werden.

Der Einzelhandel hat erhöhten Bedarf an schnellen, einfachen und effizienten Belohnungslösungen sowohl für Mitarbeiter als auch für Kunden- in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Personal.

Quelle: Statistisches Bundesamt und Statista

Merken

Merken


Die Herausforderungen für Marketing und Vertrieb:

 

Man bekommt den Eindruck, dass Käufer immer unberechenbarer werden und sich immer weniger an Marken binden lassen wollen. Dazu kommt, dass schon bei Alltagseinkäufen genau abgewogen wird, wofür Geld ausgegeben wird. Die Kauflust kommt abhanden, die Markenloyalität sinkt, Konsumenten werden mehr und mehr zu Schnäppchenjägern und es können keine Neukunden generiert werden. Gleichzeitig steigen die Ansprüche an Komfort, Lebensqualität, Convenience und Service. In diesem Spannungsfeld müssen Marketingleiter und Vertriebsverantwortliche die optimalen Strategien und erfolgreiche Promotion-Kampagnen umsetzen um wettbewerbsfähig zu bleiben. So können auch Neukunden gewonnen und bestehende Kunden an das Unternehmen gebunden werden.

Zusätzlich setzt die zunehmende Digitalisierung des Handels (eCommerce) die bisherigen Branchengrößen unter Druck. Egal ob Mode, Möbel, Schmuck, Parfums oder Lebensmittel – fast alle Sektoren haben junge, dynamische, kundenorientierte Online-Wettbewerber aufzuweisen.

Für weiteren Strukturwandel in punkto Demografie und Kaufverhalten sorgt der Online-Handel. Wachsende Marktanteile verzeichnen Handelsmarken und Discounter. Der Kampf um potenzielle Neukunden wird immer härter.

Blick hinter die Kulissen – ein Praxisbeispiel:

Ein Betreiber mehrerer Lebensmitteleinzelhandelsfilialen hatte zum Ziel, in frequenzschwachen Zeiten mehr Kunden zu binden, ohne ein kompliziertes Bonussystem zu implementieren. Gefragt war eine einfache, kosteneffiziente Mechanik.

Da der Betreiber bereits eine Bonusstempelkarte eingeführt hatte, war die Lösung ebenso einfach wie effektiv: Nach zehn gesammelten Stempeln erhielt jeder Kunde einen Tankgutschein von BONAGO als Dankeschön für seine Treue. Damit entlastete der Käufer mit seinen Lebensmitteleinkäufen gleichzeitig seine anderen Haushalts-Ausgaben. Möglich gemacht vom Supermarkt seines Vertrauens. Die Aktion hatte so viel Erfolg, dass sie im Anschluss mit weiteren Gutscheinen von BONAGO regelmäßig wiederholt wurde.

Die Belohnungslösung von BONAGO: unser beliebter TankBON.


Die Herausforderungen für den Personalbereich:

Die Zufriedenheit der Mitarbeiter im Einzelhandel ist grundsätzlich gut. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass knapp ein Drittel der im deutschen LEH tätigen Mitarbeiter geringfügig Beschäftige sind. Trotz des positiven Images und sicheren Arbeitsplätze, fehlt es den Unternehmen im Einzelhandel oft am guten Nachwuchs. Trotz Wachstum und steigender Zahl an Ausbildungsplätzen, sind viele Stellen unbesetzt. Der demografische Wandel verschärft die Konkurrenz um die besten Talente und gute Mitarbeiter sind schwer zu halten.

Blick hinter die Kulissen – ein Praxisbeispiel:

Ein Einzelhändler litt verstärkt unter Azubi-Mangel bei steigenden Filialzahlen. Zwar kamen Bewerbungen an, aber oft waren die großen Marken und das starke Employer Branding der Wettbewerber dann überzeugender. Da der Filialist nicht mit deren Budgets mithalten konnte, wollte er ein performance-orientiertes Belohnungssystem einführen, das die potenziellen Azubis sowohl im Bewerbungsgespräch als auch nach Einstieg überzeugt und bindet.

BONAGO half bei der Einführung der Gutscheinkarte für Azubis. Mit dieser Art der Mitarbeiterincentivierung bessert das Unternehmen speziell die Vergütung von Auszubildenden leistungsbezogen erheblich auf und schafft attraktive Mehrwerte. So erhalten die Azubis Aufladungen auf die Karte für wenige Fehltage, Anwesenheit in der Berufsschule, gute Noten sowie freiwillige Übernahme von sozialen Projekten.

Die Belohnungslösung von BONAGO: unsere flexible AzubiCARD.


Was uns auszeichnet: differenzierte Lösungen und ein klares Qualitätsversprechen.

Unser Team setzt sich aus Experten für die unterschiedlichsten Branchen zusammen. Auch für den Einzelhandel haben wir einen kompetenten Ansprechpartner. Egal vor welcher Herausforderung Sie stehen, wir bieten Ihnen zielgenaue, individualisierbare Belohnungslösungen und kompetente, persönliche Beratung. Sprechen Sie mit unserem Branchenexperten darüber, wie Sie Ihre Ziele im Bereich Marketing, Vertrieb oder Personal erreichen:


Alexander R. Schaefer

Director Benefits & Promotions

Merken

Merken


Nähere Informationen zu passenden Lösungen für Ihre Herausforderungen finden Sie über unsere Expertensuche.