WissensWert

Im Bereich WissensWert erwarten Sie interessante Informationen aus der Incentive Branche, Unternehmensnachrichten von und über BONAGO sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Personal. Wenn Sie auf der Suche nach der passenden Incentivierung für Ihr Unternehmen, ihre Kunden oder Partner sind werden Sie hier auf einige interessante Beiträge stoßen und sich erste Anreize über den möglichen Einsatz von einem Gutschein oder Bon holen. Außerdem erfahren Sie alles über aktuelle Veranstaltungen, auf denen Sie uns vor Ort treffen. Vor Ort beraten wir Sie gerne über alle Möglichkeiten der für Sie passenden Incentivierung und wie Sie eine Prämie effizient einsetzen.

Influencer Marketing – Wissenswertes

Im vergangenem Jahrzent hat sich die Technologie rasant entwickelt und die Digitalisierung hat die Marketingwelt verändert. Social Media ist zum neuen führenden Marketinginstrument geworden und Unternehmen nutzen dies mithilfe von Influencern, um ihre Marke und Produkte zu vermarkten. Aufgrund der Digitalisierung und des zunehmenden Marketings sehen Verbraucher ständig Werbung aus verschiedenen Kanälen, was dazu geführt hat, dass Verbraucher gegenüber Werbung kritischer geworden sind. Doch wie effektiv ist das Influencer-Marketing ist, wer Influencer eigentlich sind und wie viel Geld dahinter stecken, lesen Sie hier:

Linksammlung für Marketing im Juni 2020

Beim Influencer (engl. to influence: beeinflussen) Marketing werden gezielt Meinungsmacher mit einer reichweitenstarken Ebene auf den sozialen Medien für Marketing- und Kommunikationszwecke eingesetzt. Ziel ist es, auf Grundlage des Vertrauens der jeweiligen Zielgruppe zu den Influencern, die Wertigkeit und Glaubwürdigkeit der eigenen Markenbotschaft zu steigern. Wie das genau funktioniert und noch weitere interessante Beiträge, lesen Sie in der diesmonatigen Linksammlung.

Linksammlung für Marketing im April 2020

Die sozialen Plattformen erfreuen sich gerade in der derzeitigen Situation noch größerer Beliebtheit. Für viele Menschen, die zu Hause bleiben müssen, bieten sie eine Ablenkung vom teils trist erscheinenden Alltag. Diese bietet gerade auch die App TikTok, die sich rasant in der Social-Media-Landschaft etabliert hat und insbesondere die jüngere Generation anzieht. Aus diesem Grund muss sich auch manches Unternehmen umstrukturieren, um diese junge Zielgruppe besser erreichen zu können. Trotz der teilweise noch stark ausgeprägten Skepsis vieler Unternehmen gegenüber Social Media, stecken hierin große Potenziale. Wie Unternehmen TikTok als Marketingtool zur Erreichung strategischer Ziele nutzen können, welche Brands TikTok bereits erfolgreich nutzen und was es zu beachten gilt, lesen Sie hier:

TikTok Marketing – von Lip Sync zur großen Bühne

TikTok ist eine der erfolgreichsten Apps weltweit, wurde insgesamt mehr als 1,2 Milliarden Mal heruntergeladen und verzeichnet 800 Millionen aktive Nutzer Registrierungen. Die Hälfte der monatlich aktiven Nutzer stammen aus China, die anderen 50 Prozent verteilen sich auf 150 weitere Länder. Allein in Deutschland sind rund 5,5 Millionen aktive Nutzer verzeichnet, diese rufen die Plattform durchschnittlich zehn Mal täglich auf und verbringen rund 50 Minuten pro Tag auf der Plattform.

Linksammlung für Marketing im März 2020

Derzeit befinden wir uns alle in einer schwierigen Situation, die natürlich auch große Unsicherheiten für Unternehmen und das Marketing bedeutet. Gerade in dieser Krise ist es wichtig, Marketingstrategien und -Maßnahmen anzupassen und die Digitalisierung voranzutreiben, um auch weiterhin potenzielle Kunden ansprechen zu können. In der aktuellen Linksammlung werfen wir daher einen Blick auf Zahlen, Tipps fürs Marketing und Beispiele aus der Praxis.

Mitarbeitervorteile: Alles Wissenswerte

Mitarbeitervorteile haben sich als Instrumente zur Gewinnung, Motivation und Bindung von qualifiziertem Personal sowie zur Verbesserung des Arbeitgeberimages bewährt. Sie sind vielseitig gestaltbar und zeichnen eine attraktive Unternehmenskultur aus. Dazu gehören zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und das Home Office.