BONAGO vor Ort: HR FitnessClub München

 

Am 19.06.2018 fand der HR Fitness Club bei BONAGO in München statt. Den Teilnehmern wurden an diesem Abend sehr spannende Einblicke in unter anderem das Thema „Best Leadership für Modern Work“  gewährt. Der HR Fitness Club bietet die Möglichkeit sich über aktuelle Themen des Personalmanagements auszutauschen, das Know-How im Netzwerk branchenübergreifend zu erweitern und ist vor allem eine ideale Plattform zum Networking. Die Devise lautet dabei: Von Personalern – für Personaler.

Den ersten Vortrag hielt Arne Prieß, Geschäftsführer von HR CONTRAST und Initiator des HR Fitness Clubs, über „New Work: neue Arbeit braucht neue Führung!?“. Im zweiten Vortrag referierte Markus Trost, Partner von Odgers Berndtson über das Thema „Der neue „Digital Leader“.“

Nach einer kurzen Pause mit Snacks und Getränken, gab Ulrich Jänicke von aconso wertvolle Digitalisierungs-Impulse durch den HR Digi-Tipp. Danach folgte der dritte Vortrag von Isabelle Demangeat von fit for culture über „Virtuell und interkulturell führen – Digitale Meetings mit cross-cultural Teams“.

Den Abschluss bildete Sebastian Unterreitmeier, von Promerit mit seinem spannenden Vortrag: „Agilität und New Work: Kultur, Arbeitsweisen, Führung – wo beginnen?“.

Wir freuen uns bereits auf die nächste HR Fitness Club Veranstaltung im Oktober 2018.

Zur Anmeldung für Oktober 2018

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: