Dirk Göllner wird neuer Sales Director bei BONAGO

Inhalt:

Dirk Göllner wird neuer Sales Director bei BONAGO

München, 27.02.2017:  Der Münchner Experte für Gutscheine, Prämien und Incentives hat sich mit Dirk Göllner einen erfahrenen Vertriebs-Fachmann an Bord geholt.

Dirk Göllner (44) übernimmt die Leitung eines Sales-Teams beim Gutscheinexperten BONAGO. Mit der Neueinstellung rüstet das Unternehmen personell weiter auf. „Wir freuen uns, mit Dirk Göllner eine kompetente Führungskraft gewonnen zu haben, die unser Team hervorragend ergänzt. Durch seine langjährige Erfahrung im Vertrieb bringt er Know-how in das Unternehmen ein, das er ideal in seinen Verantwortungsbereichen zum Einsatz bringen kann“, erklärt Mark Gregg, Geschäftsführer der BONAGO GmbH. Göllner verantwortet ab sofort die Akquise und Betreuung von Neu- und Bestandskunden, den Ausbau von Kundenbeziehungen und die Repräsentation von BONAGO im Außenauftritt.

Nach seinem MBA in International Business an der University of East London, konnte er zahlreiche wertvolle Praxiserfahrungen sammeln. Nach Stationen bei TUI, Airberlin und Europäische Reiseversicherung (ERV) war Dirk Göllner zuletzt über sechs Jahre bei der Europ Assistance Versicherungs-AG tätig. Dort verantwortete er als Leiter des Key Account Managements die Bereiche Automotive, Gesundheit, Reise sowie Banken im Bereich B2B und B2B2C.

„Zusammen mit meinem Team werden wir in den nächsten Jahren die Marktposition von BONAGO in der Gutschein- und Incentivebranche weiter ausbauen. Ich freue mich sehr auf das junge und dynamische Unternehmen mit seinen spannenden und innovativen Produkten.“, so Dirk Göllner über seine neue Aufgabe.

Fallstudien, aktuelle Artikel und vieles mehr:

Das könnte Sie noch interessieren





AutorIn:

Anna Becker

Anna Becker ist Treiber der Innovation im HR Bereich von BONAGO – seit ihrem Einstieg ist sie dafür bekannt, die neuesten Entwicklungen im Personalbereich vorzustellen und zu etablieren. Mittlerweile gilt sie als Expertin für Mitarbeiterbindung, Mitarbeiterbelohnung und Social Recognition. Anna Beckers favorisierte Maßnahme zur Mitarbeiterbindung ist die MitarbeiterCARD, weshalb sie ihre neuen Erkenntnisse und Ideen zur Verbesserung stets an die Kollegen weitergibt. Ihr Wissen verbreitet sie nicht nur auf dem BONAGO-Blog, Events wie die Zukunft Personal und Business Netzwerke sind ihre zweite Heimat.