Belohnungslösungen zur Motivationssteigerung

mitarbeitermotviation_560x180

Motivation, abgeleitet vom lateinischen movere, bedeutet so viel wie „bewegen, voranbringen“. Des Weiteren bezeichnet Motivation „die Gesamtheit von Motiven, die einen Menschen zu einer Handlung bewegen.“ In der Arbeitswelt kann mangelnde Mitarbeitermotivation das Arbeitsklima innerhalb eines Unternehmens negativ belasten. Daher ist es wichtig, gute Arbeit zu honorieren und Mitarbeiter zu motivieren, sie voranzubringen. Dies ist ein  Prozess, der ständig Aufmerksamkeit fordert und nicht vernachlässigt werden darf, denn nur motivierte Mitarbeiter bringen Höchstleistung. Neben Dankesbekundungen und ausgesprochener Wertschätzung können auch Zugaben zum Gehalt sowie nicht-monetäre Anreize einen motivierenden Effekt auf Mitarbeiter haben.

Um bei Ihren Mitarbeitern für eine Motivationssteigerung zu sorgen, kann man beispeilsweise ihr besonderes Engagement belohnen.

Als Ausdruck von Wertschätzung und Belohnung kann der KinoBON eingesetzt werden. Ob Action, Spannung, Komödie oder Tragödie – mit dem KinoBON können Sie sich für das besondere Engagement oder eine herausragende Leistung eines Mitarbeiters bedanken. Gleichzeitig wird so die Motivation des Mitarbeiters gesteigert und das Kinovergnügen wird zum Vorteil von Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Als Belohnungslösung von Mitarbeitern bietet sich auch der AzubiBON an. Der Universalgutschein kann bei über 200 Premium-Partnern von Amazon.de über IKEA bis zu Zalando eingesetzt werden. Hier ist für jeden etwas Passendes dabei und Sie binden Ihre Azubis an das Unternehmen und motivieren sie gleichzeitig durch die Wertschätzung ihrer Arbeit.

Quelle: Wortherkunft Motivation


Autor: Anna Becker
Anna Becker ist Treiber der Innovation im HR Bereich von BONAGO – seit ihrem Einstieg ist sie dafür bekannt, die neuesten Entwicklungen im Personalbereich vorzustellen und zu etablieren. Mittlerweile gilt sie als Expertin für Mitarbeiterbindung, Mitarbeiterbelohnung und Social Recognition. Anna Beckers favorisierte Maßnahme zur Mitarbeiterbindung ist die MitarbeiterCARD, weshalb sie ihre neuen Erkenntnisse und Ideen zur Verbesserung stets an die Kollegen weitergibt. Ihr Wissen verbreitet sie nicht nur auf dem BONAGO-Blog, Events wie die Zukunft Personal und Business Netzwerke sind ihre zweite Heimat.
Dies könnte Sie auch interessieren:

Empfehlungsprämien zur Mitarbeiterrekrutierung

  Das Wort Rekrutierung ist allgegenwärtig im Arbeitsfeld von Personalverantwortlichen. Es handelt sich dabei um eine Wortentlehnung vom französischen „recrue“, was so viel wie Nachwuchs bedeutet. Folglich versteht man unter Mitarbeiterrekrutierung das Suchen und Finden von Nachwuchs bzw. neuem Humankapital. In den letzten Jahren hat sich der Prozess der Mitarbeiterrekrutierung stark gewandelt. So genügt es

Mitarbeitergutscheine steuerfrei nutzen: Alles Wissenswerte

Mitarbeitergutscheine sorgen für ein Plus an Motivation und Engagement. Die Produktivität steigt insgesamt, während die Fluktuation sinkt. Wo leistungsbereite, hoch motivierte und zufriedene Mitarbeiter keinen Grund mehr zum Wechseln haben, fallen in der Personalabteilung weniger Recruiting-Kosten an.