Auf dem roten Teppich der HR-Szene: BONAGO in den Top 3 der HR Excellence Awards

Mark Gregg, Geschäftsführer der BONAGO Incentive Marketing Group und Dirk Albers von der RWE Service GmbH nahmen beide vergangenen Mittwoch an der Verleihung der HR Excellence Awards in Berlin teil. Das gemeinsame Programm der beiden Unternehmen war in der Kategorie „Benefit und Incentive Programme“ nominiert. Die Verleihung der Awards fand am 4. Dezember im Rahmen einer feierlichen Gala mit rund 500 Gästen im Ritz Carlton in Berlin statt.

BONAGO und RWE konzipierten ein Programm zum Ideenmanagement, das von 17.000 Mitarbeitern der RWE Service Group erfolgreich genutzt wird und einzigartig in Deutschland ist. Das System optimiert die Prämienvergabe im Ideenmanagement durch einen Prämienshop. Als Zugang dient eine personalisierte Karte mit persönlichem Code. Dort wird die Belohnung als monetäres Guthaben verbucht und der Mitarbeiter kann es online individuell in Gutscheine von 140 Shoppingpartnern mit mehr als 7.000 angeschlossenen Online-Shops eintauschen.

Mit dieser innovativen Lösung aus dem Bereich Ideenmanagement schafften es RWE und BONAGO in die Top 3 ihrer Kategorie.

Der HR Excellence Award ist einer der renommiertesten Preise im deutschsprachigen Raum und honoriert jährlich moderne HR-Projekte von außergewöhnlicher Innovation. Er wird vom Fachmagazin „Human Resources Manager“ in 25 verschiedenen Kategorien rund um das Themenfeld Human Resources verliehen.

© Laurin Schmid, Stephan Baumann