Fallstudie: Kundenbindung im Einzelhandel

LP EH

Mit einer Städtereise nach Prag zu höheren Warenkörben im Einzelhandel

Die Fallstudie richtet sich an Entscheider im Bereich Marketing und Vertrieb, die nach passenden Lösungen  zur optimalen Kundenbindung suchen, um Kundenbeziehungen gewinnbringend zu nutzen. Insbesondere im Einzelhandel stehen Entscheider im Mittel- und Niedrigpreissegment vor der Herausforderung, hohe Warenkörbe zu generieren.

Diese Fallstudie zeigt, wie unser Kunde, eine bekannte Kaufhauskette, eine POS-Kampagne für eine dauerhafte Wachstumsstrategie wirksam nutzen konnte. Der Einsatz von Gutscheinen für Kundenreisen, in Form einer Prämie zum Einkauf, erzielte eine deutliche Warenkorbsteigerung bei Bestandskunden. Im gleichen Zuge führte das positive Feedback zur Stärkung der Marke und zur Akquirierung neuer Kunden.

Wenn Sie die gesamte Fallstudie kostenlos erhalten möchten, fordern Sie diese über unser Kontaktformular an und wir senden Ihnen diese per Mail zu.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausgabe unserer Fallstudien an Nicht-Berechtigte und Dienstleister im Bereich Incentives, Prämien und Zugaben ausgeschlossen ist.

Kontakt Longlead - Download

  • * Erforderliche Angaben
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: