Gutscheine vs. Sachprämien – Nutzen Sie die Vorteile

 

Frau lachend

Hohe Produktvielfalt und stark umkämpfte Märkte sorgen dafür, dass Stammkunden für Unternehmen einen immer höheren Stellenwert haben. Um treue Kunden dauerhaft zu halten, lohnt es sich, auf Belohnungsmaßnahmen zu setzen. Doch oft fällt die Entscheidung für die richtige Belohnung nicht leicht und nicht jede Prämie kommt bei jedem Kunden gleich gut an. Wir verraten Ihnen, warum Sie auf Gutscheine im Vergleich zu Sachprämien setzen sollten.

Ein großer Kundenkreis bzw. eine heterogene Zielgruppe birgt oft die Schwierigkeit, eine für alle passende Prämie zu finden. Eine Flasche Wein oder Silberbesteck gefällt nicht immer jedem – die Auswahlmöglichkeiten bei Sachprämien sind immens. Im Gegensatz dazu haben Gutscheine den Vorteil, dass sie persönliche Wünsche von Kunden erfüllen können. Denn der Kunde hat die Möglichkeit, sich selbst auszusuchen, was er als Prämie haben möchte. Die Flexibilität von Gutscheinen äußert sich zudem in den Gestaltungsmöglichkeiten. So können persönliche Grußtexte hinzugefügt oder eigene Layouts verwendet werden. Damit erhält der Gutschein einen emotionalen Mehrwert im Gegensatz zur üblichen Sachprämie. Diese Emotionalität entsteht besonders, wenn Reise-, Hotel- oder Erlebnisgutscheine verschenkt werden. Die hohe Wertanmutung und die positiven Eindrücke der erlebten Reise oder Dienstleistung werden vom Kunden auf das schenkende Unternehmen zurückgeführt und tragen somit zu einem besseren Image und einer stärkeren Bindung bei.

Durch den verbundenen Erinnerungswert sind Gutscheine für Kunden anderen Sach- oder gar Geldprämien deutlich überlegen. Ihre Flexibilität bei der Einlösung und Gestaltung machen Gutscheine zu einem optimalen Belohnungsinstrument.


Autor: Sebastian Dieser
Seit 2013 ist Sebastian Dieser Teil von BONAGO – als Spezialist für redaktionelle Arbeit im Bereich Marketing. Zu seinen Kerngebieten gehören die Neukundengewinnung, Kundenbindung und Consumer Promotions. Als Marketing-Enthusiast ist er im ständigen Austausch mit Branchenkollegen, meist auf Messen wie der dmexco oder auf Marketing-Foren, stets auf der Suche nach dem neuesten Trend. Seine Begeisterung über etwaige Marketingtools und Incentives kann er kaum zurückhalten, sodass er schon den ein oder andere Kollegen überredet hat, seinen Lieblingsincentive – den Fotoshootinggutschein – mit ihm einzulösen.
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: