Linksammlung für Marketing im Mai 2020

Der Klimawandel spielt für immer mehr Menschen eine wichtige Rolle. Der kommende Internationale Tag der Umwelt ist deshalb auch von großer Bedeutung. In den letzten 2 Monaten konnten viele Länder beobachten, wie aufgrund der Quarantänebedingungen die Luft und die Gewässer klarer und sauberer wurden. Außerdem wurden mehr Tiere als sonst in urbanen Gebieten gesichtet. Ebenso hat in der Wirtschaft mittlerweile das Thema Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert eingenommen und viele Unternehmen richten ihre Werte danach aus. Green Marketing ist ein beständiger Begriff, der einen großen Teil zu unserer Zukunft beiträgt. Weiteres über Green Marketing lesen Sie hier:


 

Netzwerk von verschiedenen Parteien

Große Bedeutung für die Zukunft

Ziel der ökologischen Nachhaltigkeit ist es, natürliche Ressourcen zu schonen und alternative Energiequellen zu entwickeln, jedoch gleichzeitig Umweltverschmutzung und Umweltschäden zu verringern. Nachhaltige Entwicklung befriedigt die Bedürfnisse der Gegenwart, ohne die Fähigkeit künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Wieso Green Marketing für die Zukunft wichtig ist, lesen Sie hier.

 


 

ECO-FRIENDLY Symbolbild

Der „Green Consumer“

Eine der größten Zielgruppen von Green Marketing, sind die Green Consumer – Kunden, die nur Produkte kaufen wollen, die bei ihrer Herstellung und Produktion die Umwelt schützt. In dem folgenden Artikel können Sie herausfinden, wie relevant Nachhaltigkeit als Kriterium für Konsumentscheidungen ist.

 

 


Green Marketing? Green Washing?

Green Marketing statt Greenwashing: Wie Nachhaltigkeit in der Werbung funktioniert

In diesem Artikel, den Sie hier lesen können, geht es um den Vergleich zwischen Green Marketing, das nachhaltige Werben und Green Washing, die Methode, die  Produkte fälschlicherweise umweltfreundlicher erscheinen zu lassen.

 


 

grüner Enter mit der Aufschrift Ideen einreichen

Grüne Unternehmen 

Gute Produkte haben eine lange Lebensdauer und lassen sich im Idealfall am Ende ihres Lebenszyklus weiterverarbeiten, so dass aus dem Abfall Nahrung wird – ganz nach dem Cradle to Cradle Prinzip. Um deutsche Anbieter grüner Produkte und Dienstleistungen näher kennen zu lernen, klicken Sie hier.

 


 

grünes Blatt

Nachhaltige Auswirkungen der Pandemie

Viele Handelsunternehmen sind von der aktuellen Lage betroffen und mussten ihre Arbeitsweisen umstellen, beispielsweise von zu Hause arbeiten. Das Coronavirus nimmt darüber hinaus auch Einfluss auf die Nachhaltigkeit der Werbebranche und des Marketings. Wie genau erfahren Sie hier.

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Influencer Marketing: Alles Wissenswerte

Im vergangenem Jahrzent hat sich die Technologie rasant entwickelt und die Digitalisierung hat die Marketingwelt verändert. Social Media ist zum neuen führenden Marketinginstrument geworden und Unternehmen nutzen dies mithilfe von Influencern, um ihre Marke und Produkte zu vermarkten. Aufgrund der Digitalisierung und des zunehmenden Marketings sehen Verbraucher ständig Werbung aus verschiedenen Kanälen, was dazu geführt hat, dass Verbraucher gegenüber Werbung kritischer geworden sind. Doch wie effektiv das Influencer-Marketing ist, wer Influencer eigentlich sind und wie viel Geld dahinter stecken, lesen Sie hier:

TikTok Marketing – von Lip Sync zur großen Bühne

TikTok ist eine der erfolgreichsten Apps weltweit, wurde insgesamt mehr als 1,2 Milliarden Mal heruntergeladen und verzeichnet 800 Millionen aktive Nutzer Registrierungen. Die Hälfte der monatlich aktiven Nutzer stammen aus China, die anderen 50 Prozent verteilen sich auf 150 weitere Länder. Allein in Deutschland sind rund 5,5 Millionen aktive Nutzer verzeichnet, diese rufen die Plattform durchschnittlich zehn Mal täglich auf und verbringen rund 50 Minuten pro Tag auf der Plattform.

Green Marketing: Alles Wissenswerte

In den letzten Jahren hat die grüne Bewegung massiv an Einfluss gewonnen und ist branchenübergreifend umgesetzt worden. Viele Vermarkter haben ihre Geschäftswege neu gestaltet, indem sie nachhaltige Methoden in ihre Marketing Vorgänge integriert haben. Während grüne Initiativen in verschiedenen Abteilungen einer Organisation auftreten müssen, beispielsweise papierlose Buchhaltung oder von energiesparenden Büroflächen aus arbeiten, muss auch das Marketing seine Botschaften entsprechend verbreiten, um mit umweltbewussten Kunden in Kontakt zu treten und eine Verbindung aufbauen zu können.