Praktikumsbericht –
Hilal Y. | Consumer Promotions

Inhalt:

Praktikumsbericht –
Hilal Y. | Consumer Promotions

Name: Hilal Y.
Hochschule: Media Design Hochschule München
Studienfach: Media Design (B.A.)
Praktikumszeitraum: 01.10.2021 – 31.03.2022
Praktikumsdauer: 6 Monate
Abteilung: Consumer Promotions

Warum hast Du Dich für ein Praktikum bei BONAGO entschieden?

Ich habe mich für ein Praktikum bei BONAGO entschieden, da mein erstes Gespräch sehr gut und sympathisch verlief und ich sofort ein gutes Gefühl bekommen habe. Außerdem hat mich der Bereich Marketing & Grafik aufgrund meines Studiums auch sehr interessiert, da ich auch gerne einen Einblick in die Marketingbereiche eins Unternehmens haben wollte. Die Aufgaben aus der Stellenanzeige entsprachen ebenso meinen Interessen und Vorstellungen, welches ein weiterer Grund war, sich für BONAGO zu entscheiden.

Was waren Deine zentralen Aufgaben?

  • Erstellung und Gestaltung der Konzepte für anstehende Kampagnen
  • Erstellung und Umsetzung neuer Layouts und Präsentationen
  • Teilnahme an Briefings und ähnlichen Meetings

Gab es ein Highlight/eine Besonderheit während des Praktikums?

Das Highlight an dem Praktikum war auf jeden Fall, dass ich von Anfang an ein vollwertiges Mitglied vom Team war und auch eigene Aufgaben und Konzepterstellungen übernehmen durfte. Außerdem war bei mir auch die Besonderheit, dass ich für einige Zeit im Homeoffice arbeiten konnte.

Wie verliefen die Einarbeitung und die Betreuung? Gab es regelmäßiges Feedback?

Meine Einarbeitung lief gut. Ich hatte sofort eine sehr ausführliche Einarbeitung bezüglich der Konzepte und den Produkten. Dabei haben mich mehrere Kollegen und auch Praktikanten unterstützt und ich konnte von Anfang an viel lernen. Regelmäßiges Feedback gibt es bis zum Ende des Praktikums, was ich für sehr gut empfinde.

Wie lautet Dein persönliches Fazit zum Praktikum bei BONAGO?

Mein Praktikum bei BONAGO war sehr lehrreich. Ich habe viel dazu gelernt und auch viel Verantwortung übernommen. Außerdem habe ich einen guten Einblick in den Büro- und Arbeitsalltag bekommen. Besonders gut gefallen hat mir die Zusammenarbeit im Team und auch der regelmäßige Austausch mit den Kollegen, dadurch konnte man auch viele Erfahrungen sammeln. Durch die Konzepte, die ich erstellen dufte, konnte ich mir auch einen guten Überblick über einige Marken und Unternehmen verschaffen, mit denen wir zusammengearbeitet haben.

Und jetzt? Was machst Du im Anschluss an das Praktikum?

Im Anschluss an meinem Praktikum beende ich mein Studium und schreibe meine Bachelorarbeit.

Vielen Dank für deine Teilnahme!

Dieser Beitrag ist Teil der Artikelserie Praktikumsberichte.

Fallstudien, aktuelle Artikel und vieles mehr:

Das könnte Sie noch interessieren





AutorIn:

Sebastian Dieser

Seit 2013 ist Sebastian Dieser Teil von BONAGO – als Spezialist für redaktionelle Arbeit im Bereich Marketing. Zu seinen Kerngebieten gehören die Neukundengewinnung, Kundenbindung und Consumer Promotions. Als Marketing-Enthusiast ist er im ständigen Austausch mit Branchenkollegen, meist auf Messen wie der dmexco oder auf Marketing-Foren, stets auf der Suche nach dem neuesten Trend. Seine Begeisterung über etwaige Marketingtools und Incentives kann er kaum zurückhalten, sodass er schon den ein oder andere Kollegen überredet hat, seinen Lieblingsincentive - den Fotoshootinggutschein – mit ihm einzulösen.