Linksammlung für HR im Mai

 

Ob spannende HR-Trends für 2018, eine Checkliste zum Thema „DSGVO & datenschutz-konformes Recruiting“ und wertvolle Fakten zum Thema „Die häufigsten Beurteilungsfehler“. – Im Mai gibt es einige Themen und Trends die uns in Erinnerung bleiben werden. Wir zeigen hier einige der interessantesten Links mit Mehrwert auf.

Personaler stehen 2018 vor neuen, aber auch bekannten Herausforderungen. Wie begegnen sie etwa dem wachsenden Fachkräftemangel? Welche Rolle spielen dabei Flexibilität, Digitalisierung und Budgets?

 

Es ist so weit: Abe dem 25.Mai gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wer dagegen verstößt, wird mit hohen Strafen rechnen müssen. Mittels Bewerbermanagement-System lassen sich alle erforderlichen Vorgänge automatisieren. Daten zentral an einem Ort speichern und verwalten. Außerdem ist der datenschutzkonforme Umgang mit allen Daten lückenlos nachweisbar. Erfahren sie in der Checkliste, ob sie an alles gedacht haben.

 

Jeder vierte Ausbildungsvertrag wird laut dem Berufsbildungsbericht 2018 vorzeitig gelöst. Hier lesen Sie, was die häufigsten Gründe für Ausbildungsabbrüche sind und wie Betriebe und Ausbilder gegensteuern können, indem sie ihre Azubis von Anfang an und nachhaltig motivieren.

 

 

Social Media Recruiting gewinnt heutzutage immer mehr an Bedeutung! Wie gut kennen Sie sich mit dem Thema heute schon aus? Wir haben 4 spannende Studienergebnisse für Sie zum Thema Social Media Recruiting zusammengestellt, die Ihnen zeigen, welche Social Media Kanäle andere Unternehmen nutzen und wie Kandidaten auf den einzelnen Plattformen ticken.

 

 

Personalberater brauchen eine sehr gute Menschenkenntnis. Sowohl wenn es um die Auswahl der Kandidaten geht, als auch wenn man den Entscheidern unserer Kunden gegenübersitzt. Aber wenn es um die Wahrnehmung und Einschätzung unseres Gegenübers geht, dann kommt es häufig zu Bewertungsfehlern des Gegenübers. Einige dieser Fehler sollen im Folgenden vorgestellt werden.

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: